Bücher geben Dir eine bessere Perspektive

 

Kleine Chronologie:

 

2008 bis 2012 gab es noch Bernds Garagenbibliothek in der Liliencronstraße , in der man ganzjährig und kostenlos Bücher leihen konnte.

 

Dann  ergab sich 2013 die Möglichkeit einer Nachfolgeeinrichtung. Der Betrieb des Cafe MUK (Mutter und Kind )in Riedenberg in der Alten Schule stand still,  wurde aufgelöst und somit wurde das Obergeschoss frei.

 

2014 genehmigte die Stadt Stuttgart die baulichen Veränderungen für eine Bücherei im Obergeschoss der alten Schule. In diese Räumlichkeiten konnte nun , mit Unterstützung des Bezirksvorstehers  der  Bezirksbeiräte und  des Liegenschaftsamtes , der Buch-Verleiher einziehen. Ab September 2014 richtete das Ehrenamts-Team unter der Leitung von Herrn Hoffmann die Bücherei ein, registrierte und ordnete die Vielfältigkeit der vorhandenen und neu hinzugekommenen Werke systematisch für eine Ausleihe .

 

Die ehrenamtlichen Büchereimitarbeiterinnen und Mitarbeiter  Frau Leistner, Frau Müller, Frau Roser ,Frau Hollank und Herr Ermert unter der Regie von Herrn Hoffmann sind nun bestens gerüstet, zweimal die Woche alle lesebegeisterten Menschen aller Generationen im Bürgerhaus in der Alten Schule Riedenberg  direkt an ihrem Wohnort kostenfrei  mit Bücherwissen  zu versorgen.